Platzwechsel

Die Wechselbörse für den Amateur-Fußball...und mehr
Aktuelle Zeit: So 24. Jun 2018, 13:44

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: hattrick.org - Testbericht
BeitragVerfasst: Sa 4. Apr 2009, 15:47 
Offline
Moderator

Registriert: Do 18. Dez 2008, 15:03
Beiträge: 168
Spielposition: k.A.
Spielfuß: k.A.
Geschlecht: k.A.
Deine Stärken: Die Macht ist mit mir.
Wie bereits im Blog angekündigt, hier mal ein erster Erfahrungsbericht zum Fußball-Managerspiel "Hattrick".

Unter http://www.hattrick.org kann man sich zunächst ein paar Infos ansehen.
Was direkt auffällt, ist die Tatsache dass man sehr viel Wert auf eine Community legt, d.h. eine Fan-Gemeinschaft, die sich regelmäßig und intensiv untereinander austauscht.
Es gibt ein internes Forensystem, welches ich aber bisher noch nicht recht verstanden habe...eine Suchfunktion ist z.B. auch nicht vorhanden :(

Zum Spiel selbst:
Kosten: Hattrick ist kostenlos, es gibt jedoch die Möglichkeit, eine "Supporter-Mitgliedschaft" zu kaufen. Als Supporter unterstützt man die Entwickler durch finanzielle Zuwendungen, im Gegenzug erhält man zusätzliche Funktionen, die das Leben in der Hattrick-Welt etwas leichter und angenehmer machen (bessere Statistiken, eigenes Logo hochladen, die Spieler haben Gesichter (sonst nur Schatten) u.ä.). Man hat jedoch keine direkten Vorteile wie z.B. stärkere Spieler o.ö.

Wenn man sich angemeldet hat, bekommt man nach relativ kurzer Zeit einen Verein zugeteilt, bei mir hat es ca. 1 Tag gedauert.
Einen Verein verlieren kann man durch Insolvenz (zuviele Schulden), diese Vereine dümpeln dann in den Ligen vor sich hin (als Bot-Vereine), bis sie einen neuen Manager zugeteilt bekommen.
Als neuer Manager macht man zunächst eine "Lizenz", in dem man Aufgaben erledigen muss, z.B. eine Mannschaft aufstellen, einen Spieler verkaufen etc. Eine gute Idee, so lernt man das Spiel recht gut und schnell kennen.
Zusätzlich erhält man für jede erledigte Aufgabe Geld, welches das Startkapital bildet.

Zeitaufwand: Die Meisterschaftsspiele sind immer samstags, Pokal-/Freundschaftsspiele zusätzlich in der Woche.
Finanz- und Trainingsupdate finden ebenfalls 1 x die Woche statt.
Somit hält sich der Zeitaufwand in Grenzen, theoretisch reicht es, 2-3 x die Woche reinzuschauen, ein paar Einstellungen zu tätigen und fertig.
Man kann jedoch auch richtig tief in die Materie einsteigen, und am Tag 1-2 Stunden damit verbringen, die Spieler zu analysieren, den Transfermarkt zu beobachten, eine Strategie auszufeilen etc.
Ich denke jedoch, in den unteren Ligen (ich bin jetzt in Liga 10 gestartet) reicht der o.g. Zeitaufwand.

Fun: Recht hoch, schon alleine die Spielberichte, die automatisch erstellt werden, sind recht amüsant zu lesen.
Hier mal ein Auszug:
Zitat:
Ein Wetter wie fürs Fußballspielen geschaffen lockte 1597 Zuschauer in Richtung Crackers-Cracker Arena. Die Aufstellung von Grashoppers ließ auf eine 4-4-2-Formation schließen. Folgende Spieler standen in der Anfangsformation: ...

"Gregor Semmrich, schalalalala", sangen die Fans der Heimmannschaft, nachdem ihr Liebling in der 23. Minute nach einem Angriff durch die Mitte für die Führung zum 1 - 0 gesorgt hatte. Die Gäste kamen in der 24. Minute zum Ausgleich, als Leon Fraedrich nach einer Flanke von rechts den Ball am langen Pfosten nur noch über die Linie drücken musste. 1 - 1! Mario Pecora beherrschte seine Seite nach Belieben und konnte immer wieder gefährliche Flanken vor das gegnerische Tor bringen. In der 34. Minute stand dann Carsten Martin-Egermann goldrichtig und stocherte den Ball zum 1 - 2 ins Netz. In der 40. Minute rollte der Konter-Express von Grashoppers auf das gegnerische Tor zu. Kurz vor dem Strafraum kam ein Spieler zu Fall, der Schiedsrichter entschied sofort auf Freistoß. Anstatt die direkte Variante zu wählen, wurde auf Volker Stockbauer quergelegt, der den Ball vorbei an der Mauer zum 2 - 2 im Netz versenkte. Janko Buss brachte Grashoppers in der 41. Minute mit 3 - 2 in Führung, als er erst in der Mitte zwei Verteidiger ausdribbelte und dann den Ball unerreichbar im Tor versenkte. Die Teams gingen mit einem 3 - 2 in die Kabinen. Wechsler brachte den Ballbesitz auf 56 Prozent...

Der beste Spieler von Grashoppers war ohne jeden Zweifel Alexander Eltze. Es war allerdings nicht der Tag des Marco Hessisch. Bei Wechsler bekam Mario Pecora nach dem Abpfiff viele Schulterklopfer von den Kameraden - er war der beste Spieler seiner Mannschaft gewesen. Es war allerdings nicht der Tag des Hans-Manfred Gmachl. Die Begegnung endete 4 - 4.


Zu sagen ist noch, dass die Hattrick-Welt groß und international ist. Im Internet gibt es verschiedene Foren, die sich mit dem Spiel beschäftigen, zusätzlich gibt es einige Programme, die offiziell von Hattrick genehmigt sind und sinnvolle Zusatzfunktionen bieten. Ich habe mir z.B. den "Hattrick Organizer" runtergeladen, und ich muss sagen, das bringt schon einige Vorteile mit sich.

Auf einer Skala von 1-10 würde ich dem Spiel jetzt mal 7.5 Punkte geben.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: hattrick.org - Testbericht
BeitragVerfasst: So 17. Mai 2009, 10:43 
Offline
Moderator

Registriert: Do 18. Dez 2008, 15:03
Beiträge: 168
Spielposition: k.A.
Spielfuß: k.A.
Geschlecht: k.A.
Deine Stärken: Die Macht ist mit mir.
Heute mal ein Zwischenstand:
Das "Team der Wechsler" ist als Meister aufgestiegen und nun in der 9. Liga zu finden... :)

Eine große Leistung war das bisher allerdings noch nicht, da in der Start-Liga 3 von 8 Vereinen ohne Manager waren, und ich irgendwie das Gefühl hatte, 3 weitere Vereine wurden ebenfalls recht passiv geführt.

Aktuell ist Pause, die zieht sich ca. 2 Wochen hin, mit verschiedenen Endspielen, Auswertungen etc.

Zwischenfazit: Spielspaß ist noch vorhanden, allerdings ist es sehr langwierig, da immer nur 1 x die Woche Meisterschaftsspiele sind.
Mal sehen, wie es in der nächsten Saison weitergeht...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: hattrick.org - Testbericht
BeitragVerfasst: Sa 30. Jul 2011, 15:10 
Offline
Moderator

Registriert: Do 18. Dez 2008, 15:03
Beiträge: 168
Spielposition: k.A.
Spielfuß: k.A.
Geschlecht: k.A.
Deine Stärken: Die Macht ist mit mir.
So, nach gut 2 Jahren werde ich jetzt wieder mit Hattrick aufhören.
Auch wenn der Spielspaß nach wie vor vorhanden ist, macht es für mich keinen Sinn mehr, da ich so gut wie keine Zeit mehr habe, mich halbwegs vernünftig um meine Mannschaft zu kümmern.
Aus der Erfahrung heraus würde ich sagen, 1 Std./Woche ist Minimum, um halbwegs mitzuspielen.
Will man es erfolgreicher meistern, muss man auch mehr Zeit investieren, das ist nun mal so.

Die Vereins-Chronik gestaltet sich somit wie folgt:

19.03.2009
Der Verein erhielt einen neuen Namen: Team der Wechsler.
02.05.2009
Team der Wechsler beendete die Saison 38 in der Liga X.4010 auf Platz 1.
22.08.2009
Team der Wechsler beendete die Saison 39 in der Liga IX.1795 auf Platz 6.
19.12.2009
Team der Wechsler beendete die Saison 40 in der Liga IX.1795 auf Platz 6.
03.04.2010
Der Verein stieg direkt ab.
10.04.2010
Team der Wechsler beendete die Saison 41 in der Liga IX.1795 auf Platz 7.
24.07.2010
Der Verein erhielt einen zusätzlichen Aufstiegsplatz und stieg auf.
31.07.2010
Team der Wechsler beendete die Saison 42 in der Liga X.1472 auf Platz 2.
13.11.2010
Der Verein stieg direkt auf.
20.11.2010
Team der Wechsler beendete die Saison 43 in der Liga IX.918 auf Platz 1.
05.03.2011
Der Verein stieg direkt auf.
12.03.2011
Team der Wechsler beendete die Saison 44 in der Liga VIII.1970 auf Platz 1.
25.06.2011
Der Verein stieg direkt ab.
02.07.2011
Team der Wechsler beendete die Saison 45 in der Liga VII.1010 auf Platz 8.

Somit tummeln sich die Wechsler aktuell in der 8. Liga.
Hat Spaß gemacht, aber, wie gesagt, ohne Zeit macht es keinen Sinn.

Für Leute, die Zeit und Spaß an Fußballmanager-Spielen haben, auf jeden Fall eine Empfehlung.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Idee, Konzept & Umsetzung des Platzwechsel-Projektes © 2008 durch die dortmund-consulting
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO